Information zur Erschließung des Baugebietes „Hergeten III“

Bauplätze frei

Information zur Erschließung des Baugebietes „Hergeten III“

 

Der Marktgemeinderat hat auf Empfehlung der Verwaltung beschlossen, dass die Erschließung des Baugebietes „Hergeten III“ um ein Jahr verschoben wird. Der Grund hierfür ist, dass die von der Firma Bayerngrund abgegebene Kostenschätzung bei über 3 Million Euro liegt und dadurch sehr hohe Grundstückspreise entstehen.

Die Erschließung soll dann im Jahr 2025 / 2026 erfolgen.

drucken nach oben